Tag der Architektur in Sachsen am 23. und 24. Juni 2012

OBJEKTBESICHTIGUNGEN  -  BÜROBESICHTIGUNGEN  -  VERANSTALTUNGEN


Objektbesichtigung

Neubau Laborgeb├Ąude Kurt-Schwabe-Institut Meinsberg

Das Kurt-Schwabe-Institut ist eine hochschulnahe Forschungseinrichtung, in der interdisziplin├Ąr und praxisnah chemische Sensoren von den Grundlagen bis hin zu den Anwendungen bearbeitet werden. Drittmittelprojekte auf dem Gebiet der chemischen und biochemischen Sensorik werden bearbeitet, neue Sensorprinzipien und intelligente Me├čverfahren erprobt und Sensoren in modernen Technologien entwickelt.
Der dreigeschossige Neubau folgt den H├Âhenlinien des Hanges zum Tal der Zschopau.
In ihm sind chemische, biologische und physikalische Labore untergebracht. Umfangreiche technische Anlagen sorgen f├╝r das notwendige Innenklima und die Versorgung mit technischen Medien. Wissenschaftlerb├╝ros, Verwaltung, Bibliothek und Mehrzweckesaal vervollst├Ąndigen das Raumprogramm. Ein verglastes Foyer l├Ąsst das bestehende historische Laborgeb├Ąude in den Neubau wirken.

Termin 24. Juni, 10 - 13 Uhr

Objektangaben
Anschrift Kurt-Schwabe-Stra├če 4, 04720 Ziegra - Knobelsdorf, OT Meinsberg 
Bauherr Kurt-Schwabe-Institut f├╝r Mess- und Sensortechnik e.V. Meinsberg
Gesamtbaukosten 7,3 Mill. EUR

Architekturbüro
DÄHNE ARCHITEKTEN BDA
Anschrift
N├╝rnberger Stra├če 31a, 01187 Dresden
Telefon
0351 4968000
E-Mail
post[at]daehne-architekten.de